Quantifizieren Sie Ihr digitales Risiko - Sichern Sie die Zukunft Ihres Unternehmens
mit C-Risk

Setzen Sie Ihre Cyber- und Technologierisiken mit den fortschrittlichen quantitativen Risikomanagementlösungen von C-Risk in einen geschäftsrelevanten Kontext. Unser toolunabhängiger Ansatz hilft Ihnen, Ihre Risikomanagementstrategie zu implementieren, Compliance zu gewährleisten und Ihre Resilienz zu verbessern.

Kontaktieren Sie uns
__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ
__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ
__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ
__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ
__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ__wf_reserviert_dekorativ
Cybersicherheitsstrategie Unternehmen C-Risiko
C-RISK-Einblick

Richten Sie Ihre Cyber-Sicherheitsstrategie an Ihren Geschäftszielen aus.

Was bedeutet es, Cyberrisiken in finanzieller Hinsicht zu messen?
Was bedeutet es, Cyber-Risiken in finanzieller Weise zu messen?
Ihre finanzielle Leistung steht in direktem Zusammenhang mit Ihren Geschäftsaktivitäten. Wenn eine dieser Aktivitäten für einen beliebigen Zeitraum unterbrochen wird, können Sie einen finanziellen Verlust erleiden. Dieser Verlust kann durch Produktionsausfall, Rufschädigung oder sogar Geldstrafen und Gerichtsurteile entstehen. Unser CRQ-Ansatz misst die statistische Wahrscheinlichkeit eines Verlustereignisses und die Größenordnung des finanziellen Schadens, der Ihnen dadurch entstehen könnte.

Was sind die Vorteile der Quantifizierung von Cyberrisiken? 

Klare Kommunikation an den Vorstand

Nutzung von Geschäftskennzahlen zur Unterstützung strategischer Entscheidungen im Bereich der Cybersicherheit

Priorisieren Sie Budgetentscheidungen

Auf der Grundlage der Risikohäufigkeit und der Kosten kann ein umsetzbarer Zeitplan festgelegt werden

Bessere Einhaltung gesetzlicher Vorschriften

Die regulatorischen Berichts- und Aufsichtspflichten werden für DORA, IDW PS 340 oder die SEC mit CRQ erfüllt

Digitale Wertschöpfungskette

Bilden Sie Ihre Geschäftsprozesse ab und entdecken Sie Ihre digitalen Kronjuwelen

Verbesserte Cyberrisikokontrollen

Die Risikoszenarien zeigen auf, in welche Cybersicherheitskontrollen mehr investiert werden sollte bzw. in welchen Bereichen zu viel Geld ausgegeben wird.

Messbarer ROI

Nachweis der finanziellen Auswirkungen von Budgetentscheidungen im Bereich der Cybersicherheit durch Quantifizierung von Cyberrisiken

vorteile von c-risk

Optimieren Sie Ihr Cyberrisikomanagement: Lösungen mit nachgewiesenem ROI

Wir arbeiten mit Risikoexperten, IT-Teams, CISOs und dem Management zusammen, um datengestützte Lösungen bereitzustellen, die Ihr Cyber-Risikomanagement, Ihre Compliance und Ihre Governance verbessern. Wir wandeln Daten und Informationen in umsetzbare Erkenntnisse um, die Ihren Cyber-Sicherheitsansatz stärken und Cyber-Risiken minimieren. Unsere FAIR-zertifizierten Analystinnen und Analysten verfügen über vielfältige Erfahrungen in den Bereichen Risikomanagement, Cybersicherheit, Informationssysteme, Technologie und Finanzmärkte. Da wir plattformunabhängig arbeiten, sind unsere Empfehlungen genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und maximieren den Wert Ihrer Risikomanagementstrategie.

Menge Cyberrisiko C-Risiko
Erfassung, Modellierung und Quantifizierung von Cyber- und Technologierisiken

Die Quantifizierung von Cyber-Risiken in finanzieller Hinsicht ermöglicht es Unternehmen, fundierte Entscheidungen zu treffen, Investitionen zu priorisieren und den ROI ihrer Cyber-Sicherheitsinitiativen zu messen, um einen proaktiven und strategischen Ansatz für die digitale Verteidigung zu gewährleisten.

__wf_reserviert_dekorativ
fair zertifizierte Risikoexperten
Lernen Sie von FAIR-zertifizierten Risikoexperten, wie man Cyber-Risiken quantifiziert.

Bei der Analyse von Cyber-Risiken auf dem neuesten Stand sein. Beherrschen Sie die quantitative Risikoanalyse mit dem FAIR-Standard und der FAIR-Methode. Mit diesem weltweit anerkannten Ansatz können Sie Cyber-Bedrohungen quantifizieren und managen.

Benefit Platform Wissensbibliothek c-risk
Profitieren Sie von der C-Risk-Wissensbibliothek

Unsere tool-agnostischen Lösungen basieren auf der C-Risk Wissensbibliothek mit quantifizierbaren Risikoszenarien und den entsprechenden Datensätzen. In unser Datenmodell sind branchenübliche Kontrollrahmenwerke, Bewertungen der Sicherheitsleistung, Daten über die Fähigkeit und Häufigkeit von Bedrohungen sowie Analysen der finanziellen Auswirkungen integriert.

nachgewiesene Erfolgsbilanz c-risk
Weltweite Reichweite mit nachgewiesener Erfolgsbilanz

Wir haben Quantifizierungsprogramme für verschiedene Organisationen auf der ganzen Welt unterstützt, darunter Fortune 500, DAX40, CAC40, kritische Infrastrukturen, Bank- und Finanzdienstleistungen, Gesundheits-, Pharma-, Einzelhandels- und Luxusmarken. Unsere hohe Kundenbindungsrate ist ein Beweis für unser starkes Engagement, erstklassige Lösungen für Cyber- und Technologierisiken anzubieten.

Stärken Sie die Cyber-Resilienz Ihres Unternehmens mit Quantifizierung von Cyberrisiken

Ist Ihr Unternehmen bereit, die nächste Welle der Disruption zu überstehen oder eine Vorreiterrolle im Bereich Innovation einzunehmen? Die Lösungen von C-Risk bieten datengestützte Erkenntnisse, die Ihre Cyber-Resilienz verbessern und Ihnen helfen, Cyberrisiken zu priorisieren.

C-Risk-Lösungen

Transformieren Sie die Art und Weise, wie Sie Cyberrisiken modellieren, messen und managen

CRQ-Dienst c-risk

CRQ as a Service

Es ist weder die Einstellung zusätzlicher Risikoanalysten noch die Implementierung eines Tools erforderlich. Unsere schlüsselfertige Lösung bietet alle Vorteile eines robusten CRQ-Programms.

Unser Team aus FAIR-zertifizierten Risikoexperten analysiert und dokumentiert Ihre Wertschöpfungsketten und die damit verbundenen digitalen Vermögenswerte. Wir identifizieren, modellieren und quantifizieren Ihre wichtigsten Cyber-Risiken in finanzieller Hinsicht und erstellen Berichte mit Einblicken für das Management. Darüber hinaus liefert die Zuordnung von Risikoszenarien zum MITRE ATT&CK-Modell und Ihren Kontrollmöglichkeiten verwertbare Erkenntnisse darüber, welche Sicherheitskontrollen priorisiert werden sollten.

Jahresabonnement

Mehr sehen
CRQ-Dienst c-risk

CRQ Enablement Services

Starten Sie mit C-Risk ein internes CRQ-Programm. Innerhalb weniger Wochen können Sie Ihren Führungskräften den Wert eines CRQ-Programms mit datengestützten Berichten und Empfehlungen aufzeigen. Unsere Experten unterstützen Sie beim Aufbau Ihrer internen Kompetenz mit Schulungen, Tool-Implementierung, Analyseunterstützung und Datenmodellen.

Wenn Ihr CRQ-Programm mit zusätzlichen Anwendungsfällen wächst oder sich auf mehrere Geschäftsbereiche ausdehnt, unterstützen wir Sie weiterhin mit Ressourcen und Expertise im quantitativen Risikomanagement. Wenn Ihr Team bereit ist, ziehen wir uns zurück und überlassen Ihrem Team die Führung.

Kontaktieren Sie uns für ein Angebot

Mehr sehen
CRQ-Beratung und Beratungsdienste

CRQ-Beratungs- und Consulting-Dienstleistungen

Unsere C-Risk-Expertinnen und -Experten stehen Ihnen zur Verfügung, wenn Sie Einblick in einen bestimmten Anwendungsfall benötigen oder wenn Ihr Team zusätzliche Kapazitäten oder spezielles Fachwissen zu einem Thema benötigt.

Wir bieten eine Reihe von Beratungs- und Unterstützungsleistungen an. Ganz gleich, ob Sie Hilfe bei der Entwicklung eines Tools, beim Aufbau einer Wissensbibliothek oder Unterstützung bei der Cybersicherheits-Due-Diligence im Rahmen eines M&A-Prozesses benötigen - wir verfügen über die Ressourcen und Kompetenzen, um Ihnen dabei zu helfen.

Kontaktieren Sie uns für ein Angebot

Mehr sehen

Schulung zur Quantifizierung von Cyberrisiken von FAIRTM zertifizierte Experten

C-Risk hat eine Reihe von Schulungen zur Quantifizierung von Cyber-Risiken entwickelt. Zusätzlich zu unseren CRQ-Schulungen bieten wir ein Briefing für Führungskräfte zum Thema Cyber Risk Economics an.

Einführung in den CRQ-Kurs

Einführung in das CRQ für Neueinsteiger

Dieser Einführungskurs richtet sich an Fachleute, die noch keine Erfahrung mit der Quantifizierung von Cyberrisiken haben. Er vermittelt ein grundlegendes Verständnis des FAIR-Standards und seiner Anwendung. Maßgeschneidert, um die Zugänglichkeit für Neueinsteiger zu gewährleisten.

Risiko mit FAIR definieren
Anwendungsfälle für CRQ
Qualitative vs. quantitative Methoden
Die Grundlagen der FAIR-Taxonomie
Mehr erfahren
CRQ FAIR-Praktiker C-Risk
CRQ nutzt FAIRTM für Fachpersonal

Ein intensives Training in der CRQ-Analyse, maßgeschneidert für Fachleute, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten. Dieser praxisorientierte Kurs vermittelt ein vertieftes Verständnis der FAIR-Methode und ihrer praktischen Anwendungen und bereitet auf die Open FAIR-Zertifizierungsprüfung vor.

Schwerpunkte: Risikodefinition mit FAIR, qualitative vs. quantitative Methoden, Datenerhebung, Scoping von Risikoszenarien, Monte-Carlo-Simulationen und Vorbereitung auf die Open FAIR-Zertifizierungsprüfung.

Risiko mit FAIR definieren
Festlegung des Umfangs von Risikoszenarien
Qualitative vs. quantitative Methoden
Erfassung von Daten
Vorbereitung auf die Open FAIR Zertifikat Prüfung
Monte-Carlo-Simulationen
Mehr erfahren
CRQ-Briefing für Führungskräfte c Risiko
CRQ-Briefing für Führungskräfte

Dieses Briefing richtet sich an Entscheidungsträger auf Vorstands- oder Geschäftsführungsebene und entmystifiziert die Quantifizierung von Cyberrisiken. Durch einen knappen, aber umfassenden Überblick über die CRQ-Methoden werden Führungskräfte in die Lage versetzt, fundierte Entscheidungen im Bereich des Cybersecurity-Risikomanagements zu treffen.

Wichtige Themen: Kernprinzipien von CRQ, Vorteile für Cybersicherheits-Governance und Risikomanagement sowie strategischer Wert der Einführung von CRQ-Methoden.

Kernprinzipien von CRQ
Strategischer Wert der Einführung von CRQ-Methoden
Vorteile der Cybersicherheits-Governance und des Risikomanagements
Mehr erfahren

Sind Sie daran interessiert, die Lösungen von C-Risk weiter zu erkunden? Lassen Sie uns wissen, wie wir Ihnen helfen können.


Merci d'avoir pris le temps de nous contacter via notre formulaire. Votre message a bien été transmis à nos équipes, nous vous répondrons dans les plus brefs délais.
Ups, une erreur est survenue!
Ihre rolle

Entdecken Sie die Vorteile datengetriebener Lösungen und bauen Sie Cyber-Resilienz mit C-Risk auf.


C-Suite

Verstehen Sie die potenziellen finanziellen Auswirkungen Ihrer wichtigsten Cyber-Risiken, stimmen Sie Ihre Cyber-Sicherheitsstrategie mit Ihren Geschäftszielen und Ihrer Risikobereitschaft ab und verbessern Sie die Governance und Überwachung der Cyber-Sicherheit.

Mehr lesen
Senior Management

Nutzen Sie die Quantifizierung von Cyber-Risiken, um die finanziellen Auswirkungen von Cyber-Vorfällen zu messen und zu kommunizieren. So können Sie den ROI Ihrer Cyber-Sicherheitsstrategie nachweisen.

Mehr lesen
Risk Professionals

Einführung eines offenen und transparenten Ansatzes zur Risikoquantifizierung unter Verwendung des FAIR-Standards, um Cyber- und Technologierisiken in finanzieller Hinsicht zu bewerten und zu berichten und sicherzustellen, dass die Ergebnisse datengestützt und unternehmensweit konsistent sind.

Mehr lesen

Wie schützen Sie Ihre wichtigen digitalen Vermögenswerte?

Vorfälle im Bereich der Cybersicherheit sind mit hohen Kosten verbunden

Quelle: Cyentia Institute: Information Risk Insights Study Iris 20/20

100 MIO. $

Es besteht eine Wahrscheinlichkeit von 6%, dass ein Fortune-1000-Unternehmen in einem Zeitraum von 12 Monaten 100 Millionen $ oder mehr verliert. *

__wf_reserviert_dekorativ
200.000$

Die finanziellen Verluste bei den meisten Cybervorfällen belaufen sich auf rund 200.000$, aber rund 10% der Cybervorfälle übersteigen 20 Millionen $. *

1 in 4

Fortune-1000-Unternehmen werden in diesem Jahr ein Verlustereignis erleiden. *

__wf_reserviert_dekorativ

C-Risk

Unsere Lösungen basieren auf der C-Risk Wissens-Datenbank mit quantifizierbaren Risikoszenarien und den dazugehörigen Datensätzen. Dadurch können wir schnell eine Risikobewertung durchführen, ohne wertvolle Zeit Ihres Unternehmens zu beanspruchen. Unsere typische Analyse beginnt mit Interviews, um Ihre geschäftliche Wertschöpfungskette und die unterstützenden IT-Assets zu verstehen.

Wir erfassen Geschäftskennzahlen (Umsatz, Anzahl der Mitarbeiter, Kunden etc.) sowie den Reifegrad Ihrer Sicherheitskontrollen. Anschließend definieren wir die zu quantifizierenden Risikoszenarien. Die Häufigkeit und das Ausmaß der identifizierten Szenarien schätzen wir anhand der gesammelten Informationen in Kombination mit unseren eigenen Datensätzen. Dank unserer effizienten Methodik kann der gesamte Prozess innerhalb weniger Tage abgeschlossen werden. Wir können Ihr gesamtes Cyber-Risiko quantifizieren, indem wir die Szenarien zusammenführen. Die Szenarien werden in der Regel nach IT-Asset, Business Unit, Art der Bedrohung und Auswirkung definiert.

Verbessern Sie die Einhaltung von Cybersicherheitsvorschriften und Ihre Unternehmensführung, indem Sie Cyberrisiken quantifizieren.

C-Risk unterstützt Sie beim Aufbau eines robusten, risikobasierten CRQ-Programms, das über die Compliance-Anforderungen hinausgeht und datengestützte Erkenntnisse für eine solide Unternehmensführung und fundierte Entscheidungen liefert.

Verwaltung der Einhaltung von Cybersicherheitsvorschriften

Erfolgsgeschichten von C-Risk

„Modernste Ansätze“

C-Risk ist ein Vordenker und Botschafter der Cyberrisikoquantifizierung in Europa mit starkem Einfluss auf den Markt. Das Team arbeitet unermüdlich daran, Unternehmen weiterzubilden und ihre wichtigsten Risiken mit modernsten Ansätzen zu quantifizieren, um die Entscheidungsfindung in Bezug auf (Cyber-) Risiken zu verbessern.

David Steng
Director Cyber Risks & Economics @ Fresenius Group

„Ich kann C-Risk nur empfehlen“

In den letzten zwei Jahren habe ich mit C-Risk an einer Reihe von Projekten zusammengearbeitet, von der Durchführung von FAIR-basierten quantitativen Risikobewertungen über die Beratung zur Informationssicherheitsstrategie bis hin zur DSGVO/SOX 404-Konformität. C-Risk verfügt über ein tiefes Verständnis für jeden Themenbereich, insbesondere für die FAIR-Methodik. Sie verfolgen einen flexiblen Ansatz und können je nach Ihren Bedürfnissen skaliert werden. Ich kann C-Risk jedem wärmstens empfehlen, der Dienstleistungen zur Risikobewertung oder Beratung zur Informationssicherheit sucht.

Mark Kaufmann
C|CISO

„auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten“

C-Risk ist ein zuverlässiger Partner bei unserem Übergang von einem reifebasierten zu einem risikobasierten Informations- und Cybersicherheitsansatz. In den letzten Jahren haben wir mit Unterstützung des professionellen Teams von C-Risk mehrere kritische Cyberrisikoszenarien anhand der auf FAIR basierenden quantitativen Risikobewertungsmethode bewertet. Einer der wichtigsten Vorteile dieser Bewertungen war die Möglichkeit, anhand der Ergebnisse genaue Anforderungen zu definieren, die auf unsere Bedürfnisse bei der Aktualisierung unserer Cybersicherheitsversicherung zugeschnitten waren.

Giorgi Gurielidze
Leiter der Informationssicherheit, CISO @ TBC Bank
Partner

C-Risk-Partner

C-Risk arbeitet mit führenden Technologieunternehmen und Institutionen im Bereich Cyber-Risiken zusammen, um unseren Kunden modernste Tools sowie die neuesten Erkenntnisse und Forschungsergebnisse im Bereich der Quantifizierung von Cyber-Risiken zur Verfügung zu stellen.

Cyber Irland
Clusif
ISACA
FAIR-Institut
Safe Security
Cyber Irland
Clusif
ISACA
FAIR-Institut
Safe Security
Häufig gestellte Fragen zu C-Risk

Hier finden Sie einige Antworten auf häufig gestellte Fragen

Was ist die Quantifizierung von Cyber-Risiken?

__wf_reserviert_dekorativ

Die Quantifizierung von Cyber-Risiken (CRQ) ist der Prozess der Bewertung von Cyber-Risiken in finanzieller Hinsicht. Unsere Risikodefinition, die die "wahrscheinliche Häufigkeit und das wahrscheinliche Ausmaß zukünftiger Verluste" umfasst, basiert auf der Standard FAIR™ Taxonomie. Diese beiden Schlüsselbegriffe lassen sich weiter aufschlüsseln:

Häufigkeit: Wie oft wird ein Verlustereignis in einem bestimmten Zeitraum wahrscheinlich eintreten?

Ausmaß: Wenn das Verlustereignis eintritt, wie hoch wird der Verlust sein?

Schadensarten beschreiben die vielen Möglichkeiten, wie Ihr Unternehmen oder Ihre digitalen Vermögenswerte betroffen sein können: Produktivitätsverlust, Reaktionsverlust, Ersatzverlust, Bußgelder und Urteile, Wettbewerbsvorteile und Rufschädigung.

Wenn Sie die Kosten des wahrscheinlichen Ausmaßes und der wahrscheinlichen Häufigkeit aller Schadensarten zusammennehmen, können Sie fundierte Entscheidungen über Ihre Cybersicherheitsstrategie treffen.

Was ist der FAIR-Standard und die FAIR-Methode?

__wf_reserviert_dekorativ

Der FAIR™-Standard ist ein Framework für die Analyse von Cyber-Risiken in allen Unternehmensbereichen. Mit dem Standard werden eine Taxonomie und eine Methodik eingeführt, die die Lücke zwischen Cybersicherheitsexperten und der Unternehmensleitung schließen, indem sie finanziell quantifizierte Risikoszenarien erstellen, die miteinander verglichen werden können, um eine fundiertere Entscheidungsfindung zu ermöglichen.

Die FAIR™-Taxonomie definiert die spezifischen Komponenten, die für die Risikoanalyse erforderlich sind, wie z. B. Risiko, Bedrohung, Schwachstelle etc. Die Methodik zerlegt das Risiko in spezifische, messbare Faktoren und verwendet Statistiken und Wahrscheinlichkeiten, um eine quantitative Risikobewertung durchzuführen.

Wie unterscheiden sich qualitative und quantitative Risikomanagementmethoden?

__wf_reserviert_dekorativ

Quantitative Methoden verwenden numerische Werte für eine datengestützte Risikoanalyse, in der Regel in finanzieller oder probabilistischer Hinsicht. Quantitative Methoden unterstützen objektive Entscheidungen und Vergleiche. Andererseits beschreiben qualitative Methoden das Risiko anhand von Kategorien wie „niedrig“, „mittel“ oder „hoch“ und stützen sich auf Expertenanalysen. Die qualitative Analyse liefert zwar einen allgemeinen Hinweis auf das Risiko, ist jedoch stärker voreingenommen und kann auf unterschiedliche Weise interpretiert werden.

Anfrage für ein Cyber Risk Strategy Meeting

Lassen Sie uns über Ihre aktuellen Herausforderungen und Ihre Ziele im Cyberrisikomanagement sprechen. Unsere Experten geben Ihnen Einblicke in den Ansatz zur Quantifizierung von Cyberrisiken (CRQ).

Merci d'avoir pris le temps de nous contacter via notre formulaire. Votre message a bien été transmis à nos équipes, nous vous répondrons dans les plus brefs délais.
Ups, une erreur est survenue!